Kopfzeile

Inhalt

Zwischennutzung Schulanlage Schlosswil

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde wurden mittels Flyer in der Woche 46 (2022) über die untenstehenden Neuigkeiten informiert. 

Die Schulanlage Schlosswil steht ab Sommer 2023 für eine neue Nutzung zur Verfügung. Als Eigentümerin sucht die Gemeinde Grosshöchstetten nach geeigneten Mieterinnen und Mietern. Nähere Informationen zum Mietobjekt finden Sie im Dokument Ausschreibungsdossier. Die Bewerbungsfrist ist seit dem 31. Januar 2023 abgelaufen. 

 

Nachfolgend werden die relevanten Grundlagen und Informationen chronologisch aufgeführt.

 

  Neuigkeiten
01.02.2023 Bewerbungsfrist abgelaufen
Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Die eingereichten Bewerbungen werden geprüft. 
17.11.2022 Medienmitteilung - Zwischennutzung Schulhaus Schlosswil
Der Gemeinderat Grosshöchstetten informiert über die geplante Zwischennutzung des Schulhauses Schlosswil.
Zur Medienmitteilung
09.11.2022 Mieterinnen und Mieter für die Zwischennutzung gesucht
Die Schulanlage Schlosswil steht ab Sommer 2023 für eine neue Nutzung zur Verfügung. Wichtige Informationen für interessierte Personen:
- Ausschreibungsdossier
- Bewerbungsformular 
- Öffentlicher Besichtigungstermin am 10. Dezember 2022 von 10.00 - 14.00 Uhr
In der Woche 46 trifft dazu ein Flyer in allen Haushaltungen der Gemeinde ein. 
14.07.2022 Medienmitteilung - Arbeitsgruppe Zwischennutzung Schulhaus Schlosswil
Der Gemeinderat Grosshöchstetten informiert über die Einsetzung einer Arbeitsgruppe im Zusammenhang mit dem Schulhaus Schlosswil.
Zur Medienmitteilung
05.04.2022 Medienmitteilung - Schulstandort Schlosswil wird vorübergehend in Grosshöchstetten integriert
Der Gemeinderat Grosshöchstetten informiert über die Integration des Schulstandortes Schlosswil in Grosshöchstetten.
Zur Medienmitteilung

 

Schulhaus Schlosswil von oben