Kopfzeile

Inhalt

Tageskarten

Datumswahl

  • November 2021
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1. Nov.
     
  • 2. Nov.
     
  • 3. Nov.
     
  • 4. Nov.
     
  • 5. Nov.
     
  • 6. Nov.
     
  • 7. Nov.
     
  • 8. Nov.
     
  • 9. Nov.
     
  • 10. Nov.
     
  • 11. Nov.
     
  • 12. Nov.
     
  • 13. Nov.
     
  • 14. Nov.
     
  • 15. Nov.
     
  • 16. Nov.
     
  • 17. Nov.
     
  • 18. Nov.
     
  • 19. Nov.
     
  • 20. Nov.
     
  • 21. Nov.
     
  • 22. Nov.
     
  • 23. Nov.
     
  • 24. Nov.
     
  • 25. Nov.
     
  • 26. Nov.
     
  • 27. Nov.
    0
  • 28. Nov.
    0
  • 29. Nov.
    0
  • 30. Nov.
    0
Gewünschte Anzahl Tageskarten erhältlich
Weniger Tageskarten als die gewünschte Anzahl erhältlich
Tageskarten je nach Wochentag am Schalter erhältlich. Bitte Öffnungszeiten beachten.
Keine Tageskarten mehr erhältlich
Tageskarten nicht mehr resp. noch nicht erhältlich

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger

Aufgrund des Coronavirus ist der Verkauf der Tageskarten massiv eingebrochen und deshalb wurde entschieden, wegen der Krise den Verkauf ab 1. Mai 2020 auszusetzen. Das Gemeindeführungsorgan hat am 9. Juni 2020 eine aktuelle Beurteilung vorgenommen und entschieden, mit der Wiederaufname des Verkaufs weiter zuzuwarten. Auch aufgrund der erneuten Beurteilung vom 14. September 2020 wird an diesem Beschluss vorderhand noch festgehalten.

Dem Entscheid zu Grunde liegen verschiedene Erwägungen, z.B. bezüglich Einschätzungen des Nutzungsbedürfnisses sowie des finanziellen Risikos für die Gemeinde bei einer ungenügenden Auslastung.

Wir beobachten die Entwicklung und planen, die Tageskarten zu einem späteren Zeitpunkt wieder anzubieten.

Während der Zeit, in der wir keine Tageskarten anbieten, empfehlen wir Ihnen bei den Nachbargemeinden für eine Tageskarte nachzufragen, z.B.

Der Tageskartenverkauf richtet sich nach den Nutzungsbestimmungen der jeweiligen Gemeinden.

 

** Jetzt neu Tageskarten@home **

Die beliebten "Tageskarten Gemeinde" mit dem Geltungsbereich der 2. Klasse können NEU auch bequem online nach Hause bestellt und gleich bezahlt werden (Visa, Mastercard, Postcard). Zwei Varianten stehen dabei zur Auswahl. Eine der beiden Zusatzgebühren kommt jeweils zum bestehenden Preis von CHF 44.00 hinzu:

» Varianten 1: A-Post (+ CHF 1.00)
Keine Haftung seitens Schweizerischer Post oder Gemeinde Grosshöchstetten bei nicht korrekter Zustellung.
Ihre Vorteile mit A-Post:

  • Schnelle Zustellung mit A-Post am folgenden Werktag nach der Sendungsaufgabe
  • Zustellung auch am Samstag


» Varianten 2: A-Post Plus (+ CHF 2.40)
Die schnelle Versandart A-Post Plus mit Sendungsverfolgung eignet sich insbesondere für Sendungen mit wertvollem Inhalt, für den Versand von Originaldokumenten oder für zeitkritische Sendungen.
Ihre Vorteile mit A-Post Plus:

  • Schnelle Zustellung mit A-Post am folgenden Werktag nach der Sendungsaufgabe
  • Zustellung auch am Samstag
  • Aufgabe- und Zustellbestätigung für zusätzliche Klarheit
  • Sendungsverfolgung im Internet oder optional mit Datenfernübertragung DataTransfer
  • Versand von Wertpapieren und Wertsachen in beschränktem Rahmen möglich (Haftung bis zu CHF 100.00)


An den bereits bestehenden Bestellvarianten (am Schalter, telefonisch, online mit Abholung am Schalter) ändert sich nichts, resp. können weiterhin wie gewohnt angewendet werden.

_____________________________________________________________________________________________

Allgemeine Benützungsbestimmungen der unpersönlichen Tageskarten

Reservation:

  • Einwohnerinnen und Einwohner von Grosshöchstetten können die Tageskarten frühestens 60 Tage vor dem Reisetermin reservieren.
  • Auswärtige Personen können die Tageskarten frühestens 14 Tage vor dem Reisetermin reservieren.
  • Die Reservation erfolgt entweder direkt am Schalter, telefonisch oder im Onlineschalter.
  • Die Tageskarten müssen spätestens am übernächsten Arbeitstag nach der Reservation am Schalter der Gemeindeverwaltung abgeholt und bar bezahlt werden. Andernfalls wird die Reservation hinfällig.
  • Tageskarten, welche nicht am Schalter der Gemeindeverwaltung abgeholt werden (Postzustellung), können mit einer Vorlaufzeit von 4 Tagen bestellt werden, d.h. Tageskarten müssen mindestens vier Tage im Voraus reserviert werden, damit eine reibungslose Bestellabwicklung garantiert werden kann.


Preis:

  • Die Tageskarten Gemeinde kosten CHF 44.00 pro Stück (Basis); zuzüglich wählbar A-Post und A-Post Plus (weitere Informationen dazu siehe Varianten 1 + 2)
  • Bei Nichtbenützung oder Verlust der bezogenen Tageskarten gibt es keine Rückerstattung der bezahlten Gebühr.
  • Mit dem Bezug der Tageskarte Gemeinde anerkennt der/die Reisende diese Bestimmungen.