Willkommen auf der Website der Gemeinde Grosshöchstetten



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bezug von Schutzmasken

Der Kanton stellt den Gemeinden Schutzmasken zur kostenlosen Abgabe an die Bevölkerung zur Verfügung. Pro Person können 10 Schutzmasken abgegeben werden. Grundsätzlich dienen diese insbesondere als Vorbereitung auf eine allfällige 2. Pandemiewelle. Es bleibt der Bevölkerung überlassen, ob sie die Schutzmasken für eine allfällige 2. Pandemiewelle aufbewahren oder ob sie diese bereits jetzt für den eigenen Bedarf verwenden will.

Unabhängig von der Abgabe dieser Gratis-Schutzmasken empfiehlt das Bundesamt für Gesundheit (BAG) im Influenza-Pandemieplan Schweiz von 2018, dass die Bevölkerung pro Person vorsorglich 50 Schutzmasken bereit hält, damit man im Bedarfsfall darauf zurückgreifen kann.
 

Abgabe der Schutzmasken ab Montag, 27. Juli 2020

  • Interessierte Bürgerinnen und Bürger können 10 Schutzmasken pro Person gratis am Schalter der Gemeindeverwaltung Grosshöchstetten während den ordentlichen Öffnungszeiten beziehen (Kramgasse 3, 3506 Grosshöchstetten).
  • Interessierte Person haben sich auszuweisen, damit die Identität plausibilisiert und die Abgabe erfasst werden kann.
  • Idealerweise meldet sich eine Person pro Haushalt und bezieht die Schutzmasken für alle Mitglieder des Haushalts.

Sollten im Alltag weitere Masken nötig sein, müssen diese durch die Bürgerinnen und Bürger selbständig im freien Markt beschafft werden.



Datum der Neuigkeit 16. Juli 2020