Willkommen auf der Website der Gemeinde Grosshöchstetten



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Olympische Winterspiele; Erfolg für Schweizer Skiteam

Das Olympia-Programm der Alpinen wurde am zweitletzten Tag in PyeongChang mit einer Neuerung beendet: dem Team-Event in Form eines Parallelslaloms. Dies mit der Teilnahme von 16 Nationen: Deutschland, Olympische Athleten von Russland, Österreich, Kanada, Korea, Frankreich, Grossbritannien, Ungarn, Italien, Norwegen, Slowakei, Slowenien, Schweden, Schweiz, Tschechien und USA.

Dabei schlug das überzeugende Schweizer Team im Final Österreich souverän mit 3 - 1 und setzte so einen fulminanten Schlusspunkt! Die erste Olympia-Goldmedaille in dieser Disziplin ging an Denise Feierabend, Wendy Holdener, Daniel Yule, Ramon Zenhäusern und Luca Aerni (Ersatzfahrer). Die Silbermedaille eroberte Österreich und Bronze ging an Norwegen.

Dem alpinen Schweizer Ski-Team mit Luca Aerni als Mitglied gratuliert der Gemeinderat herzlich zum Sieg und zur olympischen Goldmedaille im Team-Event.

Datum der Neuigkeit 28. Feb. 2018